Sie sind mit Ihrem Unternehmen in neue Räumlichkeiten eingezogen, haben ein neues Geschäft eröffnet oder der Lieferantenwechsel hat nicht funktioniert? Als örtlicher Grundversorger im Netzgebiet der SWSZ Netz GmbH versorgen wir Sie vom ersten Tag an sicher mit Strom.

Ihre Vorteile

  • automatische Versorgung
  • besonders flexibel
  • keine Vertragslaufzeit
  • Service vor Ort
  • Laufzeit: 4 Wochen
  • Kündigungsfrist: 2 Wochen

Preisübersicht

Ohne Schwachlastregelung (Eintarif-Messung)

 NettoBrutto*
Preise gültig ab 01.03.2020
Verbrauchspreis 27,02 ct/kWh 32,15 ct/kWh
Grundpreis 8,89 €/Monat 10,58 €/Monat

Mit Schwachlastregelung (Zweitarif-Messung)

 NettoBrutto*
Preise gültig ab 01.03.2020
Verbrauchspreis (HT*) 28,72 ct/kWh 34,18 ct/kWh
Verbrauchspreis (NT*) 18,91 ct/kWh 22,50 ct/kWh
Grundpreis 10,17 €/Monat 12,10 €/Monat

Sonstige Verrechnungspreise

 NettoBrutto*
Preise gültig ab 01.03.2020
Zähler mit Wandlersatz 40,16 €/Jahr  47,79 €/Jahr

* HT = Hochtarifzeit, NT = Niedertarifzeit

Bitte beachten Sie unsere reduzierten Preise ab 01.01.2021. Diese finden Sie auf dem Preisblatt im Downloadbereich.
 
Die Hoch- und Niedertarifzeiten entsprechen den Vorgaben des Netzbetreibers und können variieren. Nähere Informationen zur Höhe der staatlichen Umlagen und Aufschläge finden Sie auf der Informationsplattform der deutschen Übertragungsnetzbetreiber unter www.netztransparenz.de.

Nettopreise

Die Nettopreise enthalten derzeit die Kosten des Lieferanten für die Stromerzeugung und -beschaffung, die Vertriebskosten, die Kosten für Messung, Messstellenbetrieb und Abrechnung, die Netzentgelte, die Belastungen nachdem Gesetz für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung (KWKG) und dem Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG), die Umlage nach § 19 StromNEV, die Offshore-Haftungsumlage nach § 17 f Abs. 5 EnWG, die Umlage für abschaltbare Lasten, die Stromsteuer sowie die an die Kommunen zu entrichtenden Konzessionsabgaben.

Bruttopreise

Die Bruttopreise enthalten die Umsatzsteuer in der zurzeit gültigen Höhe von 19 %. Rundungsdifferenzen können auftreten. Der Grundpreis wird taganteilig berechnet (1 Jahr = 365 Tage).

*Nach dem Gesetz des Bundestages vom 29.06.2020 wurde temporär für alle in der Zeit vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 ausgeführten Leistungen der Umsatzsteuersatz von 19 % auf 16 % reduziert. Damit reduziert sich in diesem Zeitraum der Bruttopreis für die Kunden der SWSZ GmbH. Ab dem 01.01.2021 gilt wieder der Umsatzsteuersatz von 19%. Die detaillierten Bruttopreise im Zeitraum vom 01.07.2020 - 31.12.2020 finden Sie auf dem Preisblatt.

Sie möchten unsere Grund- und Ersatzversorgung nutzen?

Bitte setzen Sie sich mit unserem Kundenservice in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Ihren Anruf.